25. November 2013

Kreative Pause

In Zeitraum vom 01.12. – 10.12.2013 befinden wir uns in einer kreativen Pause und haben geschlossen.

 

 

 

07. Januar 2013

Besondere Auszeichnung für Andreas Hillejan

Genussvolle Spitzenleistungen in der Küche

Seit 2010 kocht Andreas Hillejan in seinem „Marktrestaurant“ im bayerischen Mittenwald - und das ganz ausgezeichnet. Darum wurde dem leidenschaftlichen Küchenchef jetzt eine besondere Ehre zuteil. Der Verein der Werdenfelser Köche hat ihn zum „Koch des Jahres“ ernannt. Insbesondere wurde hervorgehoben, „dass sich Hillejan von Anfang an in besonderer Weise um das Ansehen der weißen Zunft hervorgetan hat.“ Hillejan erhielt eine Koch-Figur aus Porzellan, über die sich der gebürtige Niederrheiner sehr freute. Die Auszeichnung ist auch eine Bestätigung dafür, in seiner neuen Heimat Mittenwald gut angekommen zu sein. „Man fühlt sich wohl, wo man sich anerkannt fühlt“, kommentiert er dazu. Auch in Zukunft darf man auf viele Gaumenfreuden aus dem Hause Hillejan gespannt sein.



10. Dezember 2012

Weihnachtsspeisekarte & Silvestermenü

Unsere speziellen Köstlichkeiten für die Festtage finden Sie in der Rubrik Speisekarte.

 

 

 

20. November 2012

Marktrestaurant erneut ausgezeichnet

Auszeichnungen für seine Kochkünste ist Andreas Hillejahn gewohnt. Wobei jede neue Ehrung schon etwas Besonderes für ihn ist. Der gebürtige Niederrheiner blieb dem Rheinland auch lange treu bis er sich schließlich seinen Traum erfüllte und mit dem Marktrestaurant im oberbayerischen Mittenwald sein eigenes Restaurant eröffnete. In den Restaurantführern für 2013 wurde die Qualität der jungen deutschen Küche des Marktrestaurants auch wieder vielfach ausgezeichnet. Etwa im Guide Michelin mit dem „Bib Gourmand 2013“, im Aral Schlemmer Atlas mit 3 von 5 Schlemmerlöffeln, der Feinschmecker vergibt 2 von 5 F, der große Hotel und Restaurant Guide 2,5 Kochmützen, Gault Millau 14 Punkte (1 Haube) und der Varta Guide 2 von 5 Diamanten. Zudem ist Andreas Hillejahn Mitglied bei den Jeunes Restaurateur d`Europe.

 

 

 

27. September 2012

Sylt trifft Oberbayern am 23.11.2012
um 19.00 Uhr

Gegensätze ziehen sich an: Die Jeunes Restaurateurs Andreas Hillejan und Alexandro Pape kredenzen geschmackliche Kunstwerke aus den geografisch äußersten Zipfeln Deutschlands in nördlicher und südlicher Richtung. Der kulinarisch regionale Austausch vollzieht sich in 6 Gängen, die Sie in Begleitung vortrefflicher Weine genießen können. Werden Sie Teil dieser inspirierenden Begegnung in freundschaftlicher Atmosphäre!

6- Gänge- Menü incl. Getränke  95,-€

Reservierung erforderlich!

 

 

 

28. Juni 2012

Sommerfest im Marktrestaurant


Am 27.7. laden wir anlässlich unseres 2-jährigen Bestehens ein: mit erstklassigem Essen und abgestimmten Weinen. Das exzellente Jeunes Restaurateurs-Kochteam bestehend aus Gastgeber Andreas Hillejan, Thomas Merkle und Michael Philipp rocken zur Live Musik von Krüger rockt! in der Küche des Marktrestaurants.

 

Das Ergebnis dieser Unterhaltung für Augen und Ohren ist purer Genuss für den Gaumen, genießen Sie die Vielfalt beim Flying Büffet. Der Preis pro Person für das Flying Büffet inklusive Getränke beträgt 95,00 €.

 

 

4. Juni 2012

Marktrestaurant im Freizeitführer „aktiv sein und schlemmen"

 

Mittenwald hat viel zu bieten – vom Besuch des Geigenbaumuseums über einen Ausflug zum malerischen Lautersee bis hin zur Wanderung entlang des biologischen Lehrpfades. Das haben auch die Macher des Freizeitführers „aktiv sein und schlemmen“ erkannt und empfehlen dem Besucher als krönenden Abschluss eines Aufenthaltes in Mittenwald einen Besuch bei uns im Marktrestaurant. „Wer den Mittenwald-Ausflug mit einem exzellenten Schlemmermenü krönen will, der ist im Marktrestaurant bestens aufgehoben“, heißt es hier.

 

Besonders hervorgehoben werden unsere Bergbauernravioli mit gebratenem Wirsing und Almkäse, der Lammrücken mit Bärlauchrisotto und Frühlingsgemüse sowie der karamellisierte Topfenschmarrn mit Birnen. Über diese Empfehlung freuen wir uns natürlich sehr!

 

 

10. Mai 2012

Marktrestaurant gehört zu den besten Landgasthäusern Deutschlands


Das Magazin „Der Feinschmecker“ hat jetzt die 450 besten Landgasthäuser der Republik ausgezeichnet. Besonders erfreulich: Dank herausragender Fachkompetenz wurde auch das Marktrestaurant in den Kreis dieser Top-Adressen aufgenommen. Eine weitere Auszeichnung also, mit der wir unsere kulinarische Kompetenz eindrucksvoll unter Beweis stellen können.

 

Wir freuen uns, zum Who-is Who der Top-Landhausadressen zu zählen und empfehlen allen Feinschmeckern, die mehr wissen wollen, einen Blick in den Guide „Die 450 besten Landgasthäuser in Deutschland 2012/13“. Das hochwertige Taschenbuch liegt der Maiausgabe des Feinschmeckers bei, die seit dem 18. April 2012 im Zeitschriftenhandel erhältlich ist.

 

 

 

24. Februar 2012

Weitere Auszeichnung für das Marktrestaurant

 

Dass Bayern ein Ort für wahre Genießer ist, wissen wir schon seit langem. Umso mehr freut es uns, dass „Der Feinschmecker“ nun bestätigte, dass wir zu den kulinarischen Top-Restaurants der Gegend gehören:

 

Das Genuss-Magazin informiert in seinem Guide „Bayern für Genießer – die 444 besten Adressen 2012“ über die kulinarischen Überflieger der Region. Auch das Marktrestaurant wurde in die Riege der dieser Feinschmecker-Adressen aufgenommen – sehr zu unserer Freude, sind wir doch immer bestrebt, mit unserer regionalen Küche und unseren kreativen alpenländischen Kreationen ein genussorientiertes Publikum anzusprechen. Für alle, die es noch einmal Schwarz auf Weiß nachlesen wollen: Seit dem 15. Februar ist die März-Ausgabe des „Feinschmecker“ inklusive dem hochwertigen Taschenbuch „Bayern für Genießer – die 444 besten Adressen 2012“ im guten Pressehandel erhältlich.

  

 

 

5. Januar 2012

Aktion Wintermenü 

Die deutsche Sektion der Jeunes Restaurateurs d’Europe, also der Zusammenschluss junger deutscher Spitzenköche, und die Premium-Mineralwasser-Marke Apollinaris laden zur Aktion Wintermenü. Gemeinsam mit neun anderen Köchen der Jeunes Restaurateurs Deutschland bietet auch Marktrestaurant-Chef Andreas Hillejan ein exklusives Drei-Gänge-Wintermenü für zwei Personen an. Jeder unserer Gäste, der das Wintermenü wählt, erhält zusätzlich eine große 0,75 Liter-Flasche Apollinaris SELECTION sowie eine edle Dose Gewürzsalz „Schokolade“ aus dem Hause Altes Gewürzamt von Ingo Holland, zusammen mit einem Rezept der Jeunes Restaurateurs. Dieses Angebot gilt natürlich nur solange der Vorrat reicht. Der Preis für das genießerische Gesamtpaket beträgt 78,- Euro komplett für zwei Personen.


16. Dezember 2011

Gute Noten für das Marktrestaurant

Das Jahresende naht. Zeit, eine Bilanz zu ziehen. Denn im Jahresverlauf hat das Marktrestaurant immer wieder unerkannten Besuch bekommen. Die Tester der verschiedensten Genussführer und Magazine waren da, und haben uns ihre Noten gegeben. Besonders freut uns die Auszeichnung mit dem „Bib Gourmand 2012“ des Guide Michelin, der für Häuser mit einer guten Küche bis 35 Euro pro Mahlzeit vergeben wird und uns somit ganz offiziell ein gutes Preis-Leistungsverhältnis attestiert. Auch der Aral Schlemmer Atlas nimmt uns in die Riege der Schlemmerstars 2012 auf und zeichnet uns darüber hinaus mit dem Service-Symbol für exzellente Gästebetreuung aus. Dass wir dann auch noch vom Gault Millau eine Haube verliehen bekamen, die für eine mehr als alltägliche Küche steht, rundet das erfolgreiche Jahr sehr zu unserer Freude ab.

So lauten die Ergebnisse der Restauranttester im Detail:

Guide Michelin:
„Bib Gourmand 2012“
Aral Schlemmer Atlas: 3 von 5 Schlemmerlöffeln
Der Feinschmecker: 2 von fünf F
Gusto Deutschland: 5 Pfannen
Gault Millau: 14 Punkte (1 Haube)
Varta Guide: 2 von 5 Diamanten

 

24. November 2011

Neues Kochbuch der Jeunes Restaurateurs

Die Vereinigung von Deutschlands jungen Spitzenköchen, die Jeunes Restaurateurs, präsentieren ein neues Kochbuch. Für die Leser wird darin eine spannende Genussreise durch das kulinarische Deutschland inszeniert, von Nord nach Süd und Ost nach West, vom Rheinfisch bis zur Spreewaldgurke.

Schließlich sind die 57 Jeunes Restaurateurs von Sylt bis Oberstdorf zu finden – und natürlich auch in Mittenwald. Marktrestaurant-Chef Andreas Hillejan trug seinen Teil zu dieser Publikation bei, die als Reiseführer und Kochbuch zugleich den Anspruch der Jeunes Restaurateurs an eine innovative deutsche Küche vermittelt. Ihre kreativen, authentischen Interpretationen klassischer deutscher 3-Gang-Menüs präsentieren sie mit handwerklichem Können, Eleganz und Frische. Das Buch „Die neue deutsche Küche – Eine Reise mit den Jeunes Restaurateurs“ ist in der Collection Rolf Heyne erschienen und ab sofort im Buchhandel erhältlich.

Aber besser noch, Sie überzeugen sich selbst – bei uns im Marktrestaurant.

 


19. September 2011

Kulinarische Reise durch bayerische Regionen


Erleben die Produktvielfalt von Franken, dem Allgäu und Oberbayern! Am Sonntag, 30. Oktober 2011, werden die drei bayerischen Genussregionen von den Jeunes Restaurateurs Michael Philipp (1 Stern Michelin), Peter A. Strauss und Gastgeber Andreas Hillejan in regionaltypischen Gerichten vorgestellt werden. Beginn ist um 19.00 Uhr; der Preis beträgt 89,00 € pro Person für das 6-Gänge-Menü mit Weinbegleitung (alles inklusive).
Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

 

 

23. August 2011
Gelungen – genussvoller Geburtstag!

Am 12. August wurde in Mittenwald gefeiert: Schon seit einem Jahr gibt es das Marktrestaurant unter der Leitung von Andreas Hillejan. Anlass für eine genussvolle Küchen- und Hausparty, zu der 72 Gäste gekommen waren. Gemeinsam mit den beiden Sterneköchen Christian Greiner aus Kirchdorf und Daniel Fehrenbacher aus Lahr kreierte Andreas Hillejan ein Menü mit 12 Gängen. Die drei Köche – allesamt Mitglieder der Jeunes Restaurateurs, einer Vereinigung junger Spitzenköche – arrangierten für die Gäste ein herausragendes Genusserlebnis, begleitet von ausgesuchten Weinen befreundeter Winzer. Anschließend feierten Gäste und Köche noch lange bei Live-Musik von „Krüger Rockt!“ Ein gelungener Geburtstag, der uns Lust macht auf die nächsten Jahre im Marktrestaurant!

 

 

18. Juli 2011
Geburtstagsparty mit Live-Musik im Marktrestaurant!

Liebe Gäste: Am Freitag, 12. August 2011, feiert das Marktrestaurant einjähriges Bestehen mit einer House und Küchenparty. Es kochen Christian Grainer (1 Stern Michelin) und weitere Gastköche aus den Reihen der Jeunes Restaurateurs. Dazu gibt es ausgesuchte Weine befreundeter Winzer und heiße Rockmusik von „Krüger Rockt". Los geht es um 18:30 Uhr. Der Preis pro Person beträgt 89,00 € alles inklusive.

Wir freuen uns auf Sie!

 

 

23. Mai 2011
Jeden Dienstag:
Ladies` Day im Marktrestaurant!


Ladies, aufgepasst! Das Marktrestaurant bietet ab sofort immer dienstags ein besonderes Special für alle Damen an. Wir servieren Ihnen ein leichtes 3-Gänge-Menü zum Preis von 36 Euro – den Apéritif erhalten Sie gratis dazu. Sie können wählen zwischen einem Glas Prosecco oder einem alkoholfreien Fruchtcocktail.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

 

 

5. Mai 2011
20 Jahre Jeunes Restaurateurs
Jubiläums-Kochen mit Andreas Hillejan in München


Feierlaune bei der deutschen Sektion der Jeunes Restaurateurs d`Europe, der Vereinigung europäischer Spitzenköche, der auch Marktrestaurant-Inhaber Andreas Hillejan angehört. Am 25. Mai 2011 bereiten alle 13 Jeunes Restaurateurs des Südens im Drehturm des Münchner Olympiaturms zehn Gänge aus der Kochgeschichte der vergangenen 20 Jahre zu. Auch die Ehrenmitglieder Eckart Witzigmann und Günter Schöneis nehmen an der Veranstaltung teil. Weitere Infos unter www.jre.de

 

 

23. März 2011

Ab sofort im Marktrestaurant auch online reservieren!

Das Marktrestaurant bietet Kunden ab sofort einen zusätzlichen Service: Auf unserer Seite Reservierungen können Sie Ihren Tisch im Marktrestaurant jetzt auch online bestellen – und das rund um die Uhr und natürlich kostenlos und direkt. Bei Open Table erfahren Sie schnell und bequem, ob zur gewünschten Uhrzeit ein Tisch für eine bestimmte Personenanzahl bei uns verfügbar ist. Und das anschließende Buchen ist mit einem Klick erledigt.

 

 

23. Februar 2011

Genial einfach: Das Marktrestaurant im Apéro

„Vom Niederrhein ins Karwendel“ – unter dieser Überschrift präsentiert die jüngste Apéro-Ausgabe das Marktrestaurant. Das kulinarische Magazin von Ausnahme-Koch Eckart Witzigmann widmet sich in der Rubrik „Genial einfach“ gelungenen Beispielen gradliniger, einfacher und überzeugender Küche – und da darf natürlich auch das Marktrestaurant nicht fehlen. Als Service für die Leser präsentiert Andreas Hillejan im Apéro auch ein typisches Marktrestaurant-Rezept zum Nachkochen: Lauwarmen Ziegenkäse mit Trauben, Speckragout und Thymianhonig. www.apero-magazin.de 

 

 

 

20. Januar 2011

5 Pfannen für das Markrestaurant

Klasse Bewertung von Gusto

 

Eine „rundum gelungene Sache“ – so urteilt der unabhängige kulinarische Reiseführer Gusto über das Marktrestaurant. Mit fünf Pfannen eroberte sich das Marktrestaurant damit eine Bewertung in der Kategorie „Sehr gute, handwerklich sorgfältig zubereitete Küche aus guten Produkten“. Besonderes Lob fand auch die „moderate Preisgestaltung“. Die ausführliche Bewertung gibt es unter www.gusto-online.de.

 

 

 

15. Dezember 2010

Volle Fleischeslust und leise Töne -

Der Feinschmecker testet das Marktrestaurant

 

Inkognito-Besuch im Marktrestaurant: die Tester vom Feinschmecker waren zu Gast in Mittenwald – und haben ihre Bewertung in der jüngsten Ausgabe des Fachmagazins veröffentlicht. „Verfeinerte Regionalküche mit Mut zum Deftigen“ – so lautet die Beschreibung der Marktrestaurant-Küche. Attestiert wurden uns „volle Fleischeslust“, aber auch „der Mut zu leisen Tönen (...)“. Und auch die Bewirtung gefiel den Gästen: „Den Service erlebten wir als überaus engagiert und beratungsfreudig.“ Fazit der Tester: „Geeignet für Genießer mit großem Appetit!“

 

 

 

8. Dezember 2010

Feiern Sie Weihnachten und Silvester im Marktrestaurant!

Mit liebevoll zusammengestellten Festtags-Menüs.
Menü Weihnachten (PDF)
Menü Silvester (Pdf)